Stevie ist für immer eingeschlafen

In unsagbarer Trauer verabschieden wir uns von einem großen Hundeherz.

Muellner Sonja
Odoo Members

Es war Sommer 2008, als auf einem Bauernhof im Innviertel eine große Behördenmaßnahe stattfand. Dabei wurden Dutzende Tiere gerettet, die unzureichend gefüttert und sehr schlecht gehalten wurden.

Als wir alle Tiere verladen hatten, wurde ein vollkommen verwahrloster Hund in einem komplett finsteren Verlies gefunden.
Seine Augen waren blind, sein Fell verfilzt, sein Körper abgemagert.
Zittrig ging er mit uns und lebte seither mit uns in der PFOTENHILFE.

Stevie, du wunderbarer Hund, hast uns so viel gelernt und uns immer begleitet. Du hast und Liebe und Freundschaft neu definieren gelernt und uns gezeigt, dass Zuneigung auch ohne viel Berührung möglich ist.

Donnerstag Nacht bist du für immer eingeschlafen. Friedlich, gehüllt in Vertrauen und Liebe, Wärme und Sicherheit.

In unsagbarer Trauer schicken wir dir letzte Grüße und verabschieden uns von einem großen Hundeherz.

"Als der Regenbogen verblasste, kam der Albatros und trug mich mit sanften Schwingen weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts. Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stück voraus."

(unbekannter Verfasser)